Tiefengewebsmassage

Die Tiefengewebsmassage arbeitet im Vergleich zur ganzheitlichen Ölmassage mit wenig Lotion, dafür aber wesentlich tiefer und spezifischer. Die Bewegungen und Griffe sind langsam, effektiv und die Wirkung hält lange an.

 

Durch myofascial release Techniken werden gezielt Verhärtungen und Verklebungen aufgespürt und behandelt, um so über das Fasziensystem ausgleichend auf den Gesamtorganismus einzuwirken und ihm zu neuer Balance und Vitalität zu verhelfen. Der ganze Körper hat dadurch die Möglichkeit in sein strukturelles Gleichgewicht zurück zu kehren.

 

Auf der körperlichen Ebene wirkt sich die Tiefengewebsmassage positiv auf den Zustand des Bindegewebes, der Muskulatur und des gesamten Nervensystems aus. Sie arbeitet gezielt an den Muskel-Faszien Einheiten, denn diese bilden zusammen mit dem Knochen und dem Bindegewebe ein Netzwerk, dass den gesamten Körper strukturiert.

 

Die Essenz von Tiefengewebsmassage ist die liebevolle, einfühlsame Berührung, die aus einer Haltung der inneren Achtsamkeit heraus geschieht.

Zu Beginn nehme ich Ihr Beschwerdebild auf, um die Behandlung individuell auf Ihre Probleme und Wünsche abzustimmen.

 

 

Dauer der Tiefengewebsmassage:

45 bis 90 Minuten – je nach Vereinbarung