CranioSacrale Behandlung

Eine CranioSacrale Behandlung ist eine sanfte Körperarbeit, die die natürlichen Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert und negative Auswirkungen von Stress und Traumata lindern kann. Bei der Behandlung werden Fehlfunktionen, Verspannungen und Blockaden des craniosacralen Systems erfühlt. Durch präzise, sanfte, korrigierende Behandlung am Kopf (Cranium), der Wirbelsäule, dem Kreuzbein (Sacrum) und am Bindegewebe werden diese Blockaden aufgehoben und ins Gleichgewicht gebracht.

 

Sie eignet sich z. B. bei Beschwerden am Bewegungsapparat (Rückenprobleme, Kiefergelenksbeschwerden, Migräne...) oder auch bei psychosomatischen Symptomatiken (Burn-Out, PTS, Erschöpfungszustände, nach Unfällen). Präventiv führt diese Anwendung Körper und Seele in einen Zustand von tiefer Ruhe und Einssein.

Impressum

AGBs